Alles für den Hund HIER

Warum eine Microfaserdecke die beste Hundedecke ist?

Ich habe wirklich schon viele Hundedecken ausprobiert und mich immer darüber ärgern müssen das auch nach dem waschen noch so viele Hundehaare darin verblieben sind.

hunde-microfaserdecke

 Auswahl an Microfaserdecke

Eigentlich nur durch einen Zufall entdeckte ich dann, das an meiner Microfaserdecke auf dem Sofa kaum Tierhaare hängen blieben. Es war sogar recht einfach diese durch ausschütteln auf dem Balkon von der Kuscheldecke zu entfernen so das ich diese nicht ständig waschen musste. Das brachte mich auf den Gedanken auch für meine lieben Hunde jeweils eine eigene weiche Hundedecke aus Microfaser zu kaufen welche sie dann als ihre Schlafdecke nutzen sollten. Es war wirklich sehr überzeugend wie schnell die neuen Decken von meinen Hunden angenommen wurden und ich hatte ein Problem weniger. Jetzt sieht es auch auf meinem Sofa immer ordentlich und sauber aus weil man auf den flauschigen Hundedecken keine Haare mehr sehen kann. Als Farbe habe ich mich für braun entschieden da diese besonders gut zu meinen Polstermöbeln passt und auch weil meine Vierbeiner ein dunkles Fell haben.

Die Kuscheldecke aus Microfaser ist besonders weich und formstabil so das sie gut als wärmende Schlafdecke für Mensch und Tier verwendet werden kann. Angeboten werden acht unterschiedliche Farben in den Größen 130 x 170 cm bis 220 x 240 cm. Hochwertige Microfaserdecken sind auch als Sofaschutzdecke oder Bettüberwurf bestens geeignet und für eine einfache Reinigung bei 40 Grad waschbar. Bestehend aus 100 Prozent Microfaser Polyester sind diese Decken auch Trockner geeignet und Knitterfrei. Alle Flauschdecken sind extrem Wärme isolierend, angenehm auf der Haut und sehr leicht.

 Fotos dieser Microfaserdecke ansehen

Schreibe einen Kommentar