Alles für den Hund * HIER

Hundebürste

Um bei Haustieren schnell und einfach loses Fell auskämmen zu können gibt es viele verschiedene stabile Hundebürsten.

Hundebürste

Langhaarige und auch kurzhaarige Hunderasse benötigen eine gute Fellpflege durch kämmen, bei der man auch gleichzeitig Hundehaare direkt am Tier effektiv entfernen kann. Eine gute Hundebürste darf keine scharfen Kanten haben damit die Haut und das Fell unserer Vierbeiner nicht unnötig gereizt oder verletzt werden kann.

Es gibt spezielle Hundekämme für langes und für kurzes Fell die sogar zusätzlich noch eine automatische Selbstreinigung Funktion haben. Vielseitig einsetzbare Hundbürsten zum entfilzen und kämmen von Fell haben auf einer Seite nicht rostende Stahlborsten und auf der anderen Seite weichere Borsten aus Kunststoff. Der Griff von Tierbürsten sollte so geformt sein das er rutschfest in der Hand liegt und ein leichtes kämmen für den Hundehalter ermöglicht.

Die aus natürlichen Holz bestehende klassische Hundebürste besteht aus zwei unterschiedlichen Bürstenseiten damit man langhaarige und auch kurzhaarige Hunde einfach pflegen kann. Die vielen am Holzgriff angebrachten Metallborsten haben einen Kunststoffschutz damit insbesondere das Unterfell und die Haut beim Hundehaare auskämmen nicht verletzt werden können. Auf der anderen Seite der Tierbürste befinden sich Borsten aus Nylon welche zum pflegen des Oberfell geeignet ist. Diese moderne Doppelbürste für Hundehaare hilft zuverlässig beim entfernen von losen Fell direkt am Haustier und sorgt dafür das sich unsere Vierbeiner bei der Hundepflege wohl fühlen.

Hundebürste hier kaufen

Schreibe einen Kommentar