Alles für den Hund HIER

Hunde Zaunsystem für einen sicheren Auslauf

Das von Innotek angebotene unsichtbare Zaunsystem für Haustiere ist für alle Hunde und Katzen geeignet welche man mit andere Hilfsmittel nicht daran hindern kann das eigene Grundstück unerlaubt verlassen zu können.

HIER direkt zum Hundezaun Anbieter

unsichtbarer-hundezaun

Durch diesen modernen Schutzzaun können mit geringen Aufwand Flächen von bis zu 2 ha gesichert werden. Das elektrisch betriebene System besteht aus einem Sendermodul mit Netzteil welches über eine ganz normale Steckdose mit Strom versorgt wird. Weiterhin gibt es ein leicht einstellbares Halsband welches mit einem Empfänger ausgestattet ist welches durch eine im Set enthaltene 6 V Batterie mit Energie versorgt wird. Das kleine schwarze Empfängerkästchen ist wassergeschützt und wiegt nur 100g so das es dem Haustier beim tragen nicht stört.

Der für die Zaunanlage benötigte Signaldraht wird als Rolle zu 150 m angeboten. Bei größeren Grundstücken ist es möglich weitere Drahtrollen zu bestellen, welche dann einfach mit den mit gelieferten Verbindern zusammen verlegt werden können. Die enthaltenen 25 Signalfähnchen werden zum Training für Grundstücke ohne sichtbaren Zaun benötigt. Um die Funktionsfähigkeit vom fertig installierten unsichtbaren Tierzaun fest stellen zu können gibt es noch eine praktische Prüflampe.

hunde-zaunsystem

Die Funktionsweise ist denkbar einfach, ein Draht wird als nicht sichtbarer Zaun flach in den Boden eingegraben und sendet ein Signal an das spezielle Tierhalsband. Sobald sich das Haustier auf eine zuvor am Sendegerät eingestellte Entfernung dem Draht nähert ertönt ein Warnton im Empfänger der dem Tier durch Training vermittelt das eine Gefahr besteht. Hunde und auch Katzen lernen sehr schnell diese Grundstücksgrenze nicht überschreiten zu wollen. Wie die Installation der nicht sichtbaren Hundezaunanlage und das Training mit dem Haustier erfolgen sollte, wird in der beiliegenden Bedienungsanleitung beschrieben.

Rückhalteprobleme mit einem Haustier und unnötiger Ärger mit dem Nachbar lässt sich ganz einfach vermeiden, indem man sich für diese unsichtbare Grundstückbegrenzung entscheidet. Zusätzlich ist es noch möglich bestimmte Gebiete im Garten wie zum Beispiel Beete, einen Teich oder Pool mit dem Signaldraht vor betreten durch den Hund zu sichern.

HIER Weitere Infos zum Hundezaunsystem

Schreibe einen Kommentar